Rasengitterfüllsteine – Durchschnittspreise, Anwendungsbereiche und Kauftipps

Rasengitterfüllsteine – Durchschnittspreise, Anwendungsbereiche und Kauftipps

Mit Rasengitterfüllsteinen haben Sie die Möglichkeit, ein bestehendes Rasengitter zusätzlich zu befestigen oder gestalterisch zu veredeln. Solche Füllsteine sind in verschiedenen Ausführungen zu kleinen Preisen auf dem Markt erhältlich. Wir verraten Ihnen, welche Einsatzbereiche Ihnen diese Baustoffe bieten und haben einige Tipps für Sie zusammengestellt, die Ihnen beim Kauf von Rasengitterfüllsteinen sicher weiterhelfen werden.

Typische Einsatzzwecke für Rasengitterfüllsteine

Rasengitterfüllsteine werden zum Beispiel verwendet, um Wege innerhalb des Rasengitters zu integrieren oder das Grau der Rasengittersteine durch mehrfarbige Muster interessanter zu gestalten.

Sie können Rasengitterfüllsteine verwenden, um einzelne Löcher der Rasengittersteine aufzufüllen. Dadurch verleihen Sie den Flächen eine höhere Stabilität.

Durch die zusätzlichen Gestaltungsmöglichkeiten verbessert sich demnach längst nicht nur die Optik Ihres Rasengitters, denn gleichzeitig erhöhen sie auch die Funktionalität.

Markieren Sie Ihr Rasengitter optisch für eine bessere Orientierung

Es gibt für Rasengitterfüllsteine verschiedene Angebote: Im Durchschnitt kosten sie pro Stück acht bis 25 Cent. Am häufigsten finden sie auf Parkflächen Verwendung. Dort dienen sie dazu, die Abstellzonen für die Autos optisch zu markieren. Dabei haben Sie prinzipiell zwei Möglichkeiten, die sich sowohl gestalterisch als auch preislich unterscheiden:

  1. Verlegen Sie die Rasengitterfüllsteine auf der gesamten Parkfläche in der Farbe des Rasengitters, um eine dezente Markierung zu bauen
    • Um eine normale PKW-Abstellfläche komplett mit Rasengitterfüllsteinen zu belegen, benötigen Sie etwa 100 Füllsteine
    • In diesem Fall entstehen Kosten zwischen acht und 25 Euro
  2. Wählen Sie für die äußere Linie der Parkfläche Rasengitterfüllsteine in kontrastreichen Farben wie Rot oder Braun, damit eine auffällige Markierung entsteht
    • Für diese Liniengestaltung benötigen Sie nur wenige Rasengitterfüllsteine
    • Der Preis ist dadurch niedriger als bei der ersten Variante

Für welche der beiden Möglichkeiten Sie sich entscheiden, ist also nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern richtet sich auch nach dem zur Verfügung stehenden Budget.

Mit Rasengitterfüllsteinen Wegführungen und kreative Muster gestalten

Darüber hinaus können Rasengitterfüllsteine auch verwendet werden, um das Rasengitter im eigenen Garten kreativer zu gestalten. Oft werden die Füllsteine dann großflächiger eingesetzt. Die Füllsteine aus Beton sind besonders hilfreich, um innerhalb des Rasengitters einen Fußweg zu markieren, der zusätzlich befestigt werden soll. Ein Rasengitterfüllstein hat eine Breite von 60 Zentimetern. Das entspricht der Standardbreite eines normalen Rasengittersteins. Das bedeutet, dass Sie für einen Gehweg mit einer Breite von vierzig Zentimetern acht Rasengitterfüllsteine benötigen. Für den laufenden Meter sollten Sie daher etwa zwanzig Steine einkalkulieren, sodass ein Materialpreis von 1,60 Euro bis 5 Euro zustande kommt. Das ist preiswerter, als den Gehweg mit Pflastersteinen zu pflastern oder Fliesen aus Stein zu verlegen.

Aus gestalterischer Sicht sind Ihren Ideen mit Rasengitterfüllsteinen keine Grenzen gesetzt. Kreieren Sie zum Beispiel eine mehrfarbige Mosaikfläche für einen Preis von 2,80 bis 8,75 Euro je Quadratmeter, um für eine schönere Optik auf Ihrem Grundstück zu sorgen. Rasengitterfüllsteine gibt es in Rot, Grau, Braun und Anthrazit.

Um ein Rasengitter mit einer Größe von einem Quadratmeter mit Füllsteinen in der Standardgröße zu bestücken, benötigen Sie etwa 35 Rasengitterfüllsteine, wenn Sie alle Löcher ausfüllen möchten.

Tipps für den Kauf von Rasengitterfüllsteinen

Im Idealfall sollten Sie Ihre Rasengitterfüllsteine dort kaufen, wo Sie auch Ihre Rasengittersteine erwerben. So haben Sie die Möglichkeit, Ihre Füllsteine später kostenlos umzutauschen, wenn sie zu groß oder zu klein für die Aussparungen Ihrer Rasengittersteine sind.

Zusammenfassung

Rasengitterfüllsteine sind eine optische und funktionale Erweiterung für Rasengitter. Sie befestigen bestimmte Bereiche zusätzlich. Außerdem markieren sie zum Beispiel Fußwege oder Parkflächen optisch.

Artikelbild: © pixbull / Shutterstock

2 Kommentare

  1. Helga Thiel 27.02.2016 13:06 Uhr

    Hallo guten Tag,
    mir gefällt das Kunststoffratengitter mit den runden Noppen. Wo kann man das kaufen?
    Bis jetzt finde ich das am besten von allen Modellen. Könnt ihr mir helfen ?
    (Obere Reihe, das mittlere Bild)
    Vielen Dank.

    direkt antworten
    1. Michael 01.03.2017 09:39 Uhr

      Bei Huebner-lee Das sind die besten, habe ich seit vielen Jahren.

      direkt antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.