Teleskopstange Test bzw. Vergleich (09/2020)

Mit unserer Kaufberatung sowie Tipps & Tricks zum besten Produkt!

Teleskopstange

Mit einer Teleskopstange kannst du deine normale Reichweite verlängern und erreichst so auch Flächen, die besonders eng sind oder in großer Höhe liegen. Unter anderem für die Reinigung und sonstige Tätigkeiten lassen sich Teleskopstiele verwenden, um die entsprechenden Tätigkeiten deutlich schneller und einfacher zu erledigen. Doch welche Teleskopstange passt zu deinen Anforderungen? In dieser Übersicht stellen wir dir vor, worauf du vor dem Kauf achten solltest und wie sich die einzelnen Produkte unterscheiden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mittels einer erweiterbaren Teleskopstange kannst du auch schwer zugängliche Orte erreichen. So lässt sich etwa Schmutz in oberen Bereichen oder engen Ecken einfach entfernen.
  • Durch zahlreiche Zusatzaufsätze eignen sich Teleskopstiele nicht nur für die Reinigung im Haushalt, sondern lassen sich auch für das Säubern des Swimming-Pools oder Malerarbeiten einsetzen.
  • Damit du mit den erweiterbaren Stangen sinnvoll arbeiten kannst, müssen diese gut in der Hand liegen. Deshalb achten die meisten Hersteller auf ein geringes Gewicht und überzeugende Ergonomie.

Platz 1: FenWi 4m Profi Alu Teleskopstange

Kurzbeschreibung

Platz 1 belegt die Profi-Alu-Teleskopstange von FenWi, eine 3-Segment-Teleskopstange aus Aluminium, die sich stufenlos von 158 cm bis 410 cm in der Länge verstellen lässt. Der Stiel verfügt über einen integrierten Fingerklemmschutz sowie eine Verdrehsicherung in beide Richtungen. Für eine optimale Griffigkeit und einen festen Halt sogar mit nassen Händen sorgt der profilierte Aufbau der Schubrohre. Dank Schnellwechselsystem ist ein schneller Werkzeugwechsel und eine sichere Befestigung der Werkzeuge möglich.

Redaktionelle Einschätzung

Die Profi-Alu-Teleskopstange von FenWi besteht aus hochwertigem Aluminium und kann in der Länge von 158 cm bis auf 410 cm stufenlos erweitert werden. Das Aufnahmerohr in der verstärkten Materialstärke sorgt für eine doppelt so hohe Schwingfestigkeit, die Arretierungen und der Griff bestehen aus glasfaserverstärktem Spezial-Kunststoff. Weitere Features sind beispielsweise der integrierte Fingerklemmschutz, eine Verdrehsicherung in beide Richtungen, optimale Griffigkeit sowie ein Schnellwechselsystem für einen schnellen Werkzeugwechsel und effektives Arbeiten.

FAQ

Wie ist der Durchmesser der Arretierungsstifte?
Der Durchmesser der Federverschluss-Kugeln beträgt 6,02 mm.

Wie schwer ist die Teleskopstange?
Das Gewicht der Teleskopstange beträgt 1080 g.

Wie viele Segmente enthält die Stange?
Die Stange besteht aus 3 Segmenten.

Aus welchem Material besteht die Teleskopstange?
Die Stange besteht aus Aluminium.

Wie groß sind die einzelnen Rohrdurchmesser?
Die Durchmesser der einzelnen Rohre betragen 30 mm, 26 mm und 20 mm.

Kundenmeinungen zu FenWi 4m Profi Alu Teleskopstange

100 Prozent der Käufer sind von der Teleskopstange begeistert und vergeben die beste Bewertung. Nachfolgend die häufigsten positiven und negativen Bemerkungen:

Positiv

  • einfach zu bedienen
  • stabil verarbeitet
  • leicht zu verstauen

Negativ

  • keine negativen Bemerkungen vorhanden

Platz 2: Teleskop-Stange Teleskopstange 6 Meter Teleskopstiel Neustanlo

Kurzbeschreibung

Platz 2 belegt die Teleskopstange von Neustanlo aus Aluminium, die sich insgesamt bis zu 6 Metern ausziehen lässt. Dank der konischen Spitze lassen sich fast alle handelsüblichen Aufsätze montieren, z.B. Putzutensilien, Farbrollen, Spachteln, Laubbesen, Pool-Kescher, u.ä. Die Teleskopstange punktet mit einer festen, stabilen Halterung und einem geringen Eigengewicht von nur 1,36 kg.

Redaktionelle Einschätzung

Die Teleskopstange von Neustanlo besteht aus hochwertigem Aluminium und hat ein geringes Gewicht von nur 1,36 kg. Eine feste, stabile Halterung sorgt für ein effektives, rückenfreundliches und ergonomisches Arbeiten. Die Stange kann insgesamt auf bis zu 6 Meter ausgezogen werden. Die Spitze der Stange hat einen Durchmesser von 20 mm und verläuft konisch, somit passen alle handelsüblichen Aufsätze. Die Teleskopstange kann vielseitig eingesetzt werden für Haushalt, Wohnwagen, Garten, Boot, zum Streichen oder auch als Pool-Zubehör.

FAQ

Hält die Stange ein Gewicht von ca. 1,5 kg aus bei vollem Auszug?
Ja, das ist problemlos möglich.

Wie breit ist die Spitze?
Die Spitze hat einen Durchmesser von 20 mm und verläuft konisch. Es passen alle handelsüblichen Putzutensilien darauf.

Kann man auch die handelsüblichen Farbroller aufstecken?
Ja, die handelsüblichen Farbroller passen auch auf die Stange.

Wie lange ist die Stange, wenn alle Elemente eingeschoben sind?
Die Stange ist dann noch ca. 1,50 m.

Wie schwer ist die Stange?
Das Gewicht der Teleskopstange beträgt 1,36 kg.

Kundenmeinungen zu Teleskop-Stange Teleskopstange 6 Meter Teleskopstiel Neustanlo

82 Prozent der Käufer sind überzeugt von dem Produkt und vergeben die höchste Anzahl an Sternen bei der Bewertung. Nachfolgend die häufigsten positiven und negativen Bemerkungen:

Positiv

  • tolle Qualität
  • stabil
  • vielseitig verwendbar

Negativ

  • keine negativen Bewertungen vorhanden

Platz 3: Leifheit Teleskopstiel 400 cm, ausziehbare Teleskopstange von 130 bis 400 cm

Kurzbeschreibung

Platz 2 belegt der Teleskopstiel von Leifheit, der sich von 130 cm bis 400 cm ausziehen lässt. Die Teleskopstange besteht aus leichtem Aluminium und verfügt über die Easy-Click-Funktion, wodurch sich verschiedene Leifheit-Reinigungsgeräte einsetzen lassen. Der Verlängerungsstiel punktet mit einer einfachen Handhabung, einem Anti-Rutschkopf für einen sicheren Halt und einem 360° drehbaren Aufhängeloch für ein ordentliches Verstauen.

Redaktionelle Einschätzung

Der Teleskopstiel von Leifheit ist hochwertig verarbeitet und besteht aus leichtem Aluminium. Er ist variabel ausziehbar von 130 cm bis 400 cm und bietet eine flexible Arbeitslänge, die durch eine Schraubverriegelung fixiert wird. Der Verlängerungsstiel verfügt über die Easy-Click-Funktion und lässt sich somit mit verschiedenen Reinigungsgeräten von Leifheit verbinden. Für einen sicheren Halt sorgt der Anti-Rutschkopf. Dank einem 360° drehbaren Aufhängeloch lässt sich der Teleskopstiel einfach und platzsparend verstauen.

FAQ

Ist die Teleskopstange passend für alle handelsüblichen Aufsätze?
Nein, die Teleskopstange eignet sich für die Geräte von Leifheit mit dem Click-System.

Ist die Stange mit einem Gelenk ausgestattet?
Nein, die Teleskopstange ist nicht mit einem Gelenk ausgestattet.

Verfügt die Stange über ein Aufhängeloch?
Die Teleskopstange ist mit einem 360° drehbaren Aufhängeloch ausgestattet.

Für welche Einsatzgebiete eignet sich der Teleskopstiel?
Der Teleskopstiel kann variabel eingesetzt werden, z.B. im Haushalt, Wintergarten, Treppenhaus oder auch an der Fassade.

Kundenmeinungen zu Leifheit Teleskopstiel 400 cm, ausziehbare Teleskopstange

71 Prozent der Käufer sind sehr zufrieden mit dem Teleskopstiel und vergeben die beste Bewertung. Nachfolgend die häufigsten positiven und negativen Bemerkungen:

Positiv

  • gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • sehr stabil
  • vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Negativ

  • kein Kugelgelenk vorhanden

Ratgeber: Das solltest Du vor dem Kauf einer Teleskopstange wissen

Worin liegt der Nutzen einer Teleskopstange?

Ein Teleskopstiel ist im Grunde eine Erweiterung, die dabei helfen soll, zu schwer erreichbaren Stellen vorzudringen. Das kann ein Ort in großer Höhe sein, der ansonsten nur mit einer Leiter erreicht werden kann. Oder ein enger Bereich, der lediglich mit der zusätzlichen Reichweite des Stiels zu erreichen ist.

So kannst du Tätigkeiten, die vorher für Probleme gesorgt haben, deutlich leichter und schneller erledigen. Zumeist sind die Stangen ausziehbar, so dass sie in verschiedenen Längen verwendet werden können. Dank verschiedener Aufsätze zeigen sich die Teleskopstangen besonders vielseitig und ermöglichen es, nötige Tätigkeiten im Haushalt, Garten oder Swimming-Pool durchzuführen.

Welche Vorteile bieten Teleskopstangen?

Wenn es um die Stärken der ausziehbaren Teleskopstangen geht, ist die Liste von Vorzügen lang. So helfen die Modelle, Orte zu erreichen, die weit entfernt sind, um diese zu säubern. So kannst du auch enge Kanten und hohe Ecken von lästigen Spinnenweben oder anderem Schmutz befreien. Bei der Arbeit mit den Stielen musst du dafür nicht auf einen wackeligen Stuhl oder eine hohe Leiter steigen, sondern kannst einfach mit beiden Beinen fest auf dem Boden bleiben.

Die meisten Teleskopstiele sind besonders ergonomisch geformt, so dass du selbst bei längeren Tätigkeiten damit keine Rückenprobleme bekommst. Dank der universellen Aufsatzsysteme lassen sich nicht nur Fenstersauger oder Staubwedel befestigen, sondern zum Beispiel auch Pinsel für Malerarbeiten oder eine Heckenschere für das Werkeln im Garten. In Sachen Länge stehen nicht nur viele Größen zur Auswahl, sondern du kannst ebenfalls einen verstellbaren Teleskopstiel auswählen. So lässt sich die Stange optimal auf deine gewünschte Länge einstellen.

Hinzu kommt der einfache Transport der Produkte mit geringem Gewicht, die sich leichter als ein Stuhl oder eine Leiter von einem Raum zum nächsten tragen lassen. So können die Teleskopstiele jederzeit und an allen Orten verwendet werden. Im Vergleich mit einer Leiter fällt zudem der günstigere Preis auf, so dass du deutlich Geld sparen kannst. Damit die Teleskopstange sich während der Tätigkeit nicht verbiegt oder bricht, verwenden die meisten Firmen langlebige Materialien, die große Belastungen aushalten.

Vorteile von Teleskopstielen im Überblick:

  • hilft bei schwer erreichbaren Flächen
  • ermöglicht sichereres Arbeiten
  • ergonomisches Handling
  • sehr flexibel durch verschiedene Aufsätze
  • in vielen Längen verfügbar
  • lässt sich dank geringem Gewicht einfach transportieren
  • günstiger als eine Leiter
  • robustes Material hält viel aus

Schwächen für den Einsatz von Teleskopstielen

Angesichts der vielen Vorzüge müssen natürlich auch einige der Nachteile bei den Teleskopstangen angesprochen werden. So achten zwar viele Marken auf möglichst robuste Stangen, doch zwischen Aluminium, Metall oder Fiberglas finden sich durchaus Unterschiede in Sachen Haltbarkeit. Dadurch können manche Stiele eher als andere während der Tätigkeit brechen. Zudem machen die Teleskopstangen als verlängerter Arm nur für eine gewisse Länge Sinn.

Bei mehr als zehn Metern lassen sich viele Produkte kaum noch bedienen, so dass viele der Pluspunkte verloren gehen. Achten solltest du darauf, dass dein Modell über einen Universal-Konus verfügt anstelle eines proprietären Aufsatzes. Denn nur wenn universelle Erweiterungen an der Stange befestigt werden können, steht dir das Zubehör anderer Firmen zur freien Auswahl. Ansonsten bist du auf Erweiterungen desselben Herstellers angewiesen, die möglicherweise deutlich teurer sind.

Nicht zuletzt werden für High-End-Stiele von bekannten Firmen durchaus Preise im dreistelligen Bereich verlangt, so dass ein Kauf gar nicht mehr so billig ist. Allerdings wenden sich diese häufig an Benutzer mit besonderen Anforderungen, etwa professionelle Maler oder Landschaftsgärtner. Für den normalen Gebrauch im Haushalt tut es auch ein günstigerer Teleskopstiel.

Nachteile bei Teleskopstangen:

  • manche Materialien neigen zum Bruch
  • am besten für Längen bis ungefähr zehn Metern
  • gewisse Modelle bieten nur proprietäre Aufsätze
  • hohe Preise für bekannte Marken

Beliebte Hersteller der Erweiterungsstangen

Sucht man nach den beliebtesten Teleskopstangen, sieht man, dass sich dort das Who-is-Who der Hersteller für den Reinigungsbereich findet. Mit Abus, Kärcher, Gardena oder Unger sind dort viele bekannte Unternehmen vertreten, die sich ihren Anteil am Markt abschneiden wollen. Gut ist die große Konkurrenz dabei für den Verbraucher, der so eine vielfältige Auswahl hat und von niedrigeren Kosten profitiert.

Neben den großen Firmen sind, vor allem in Online-Shops, auch viele No-Name-Produkte verfügbar, die mit günstigen Preisen locken. Unterschiede zwischen Billig- und Premium-Stielen finden sich vor allem in der Verarbeitung, Ergonomie und der Langlebigkeit des Materials. Hier solltest du daher nicht am falschen Ende sparen.

Bei diesen Händlern kannst du einen Teleskopstiel kaufen

Für den Kauf einer Erweiterungsstange kannst du entweder in den Fachhandel gehen oder das Produkt im Internet bestellen. Im Geschäft vor Ort findest du meistens nur eine begrenzte Auswahl von Modellen, dafür lassen sich diese allerdings im Gegenzug direkt testen. Außerdem kannst du dich bei Fragen an die Mitarbeiter wenden, die dir anhand deiner Anforderungen einen passenden erweiterbaren Stiel empfehlen können.

Ein Nachteil sind die höheren Preise, die du im Vergleich zu Online-Shops zahlen musst. Im Internet kannst du Teleskopstangen in allen möglichen Größen bestellen, musst dich aber auf die Angaben des Herstellers verlassen. Denn ausprobieren lassen sich die Produkte erst, wenn sie bei dir zu Hause angekommen sind. Dank des gesetzlichen Rückgaberechts von 14 Tagen kannst du unpassende Stiele aber dennoch bequem wieder zurückschicken und erhältst dein Geld zurück.

Wenn du einen Stiel im Online-Shop erwerben möchtest, solltest du möglichst auf die Zahlung per Vorkasse verzichten. Hierbei ist dein Geld weg, falls sich der Anbieter als unseriös herausstellt. Daher sollte diese Zahlungsmethode nur bei bekannten Shops verwendet werden oder gleich durch PayPal oder Kreditkarte ersetzt werden, wenn die Anbieter dies akzeptieren.

Kaufentscheidung: Welche Teleskopstange passt zu deinen Anforderungen und eignet sich am besten?

Mögliche Einsatzbereiche

Ursprünglich eher für den Reinigungsbereich gedacht, lassen sich fast alle Teleskopstangen durch den universellen Aufsatz mit Erweiterungszusätzen ausrüsten. So können zum Beispiel Pinsel, Kescher oder Fenstersauger angebracht werden, die den Teleskopstiel für eine Vielzahl von Einsatzbereichen fit machen. Im Folgenden stellen wird dir kurz vor, wofür eine Teleskopstange verwendbar ist.

Reinigung von Pool und Teich

Sehr hilfreich sind Teleskopstangen, wenn es um das Säubern von größeren Swimming-Pools oder Gartenteichen geht. Hierbei lässt sich die Mitte jeweils nur schwer erreichen, ohne selbst nass zu werden. Mit einer Erweiterung ist das hingegen kein Problem, da hierbei einfach ein Netz aufgesteckt werden kann. So eignen sich die Teleskopstangen optimal für eine gründliche und ergonomische Säuberung der Wasserfläche.

Für das Säubern von Pool und Teich sind in den entsprechenden Fachgeschäften auch spezielle Teleskopstangen erhältlich, die besonders auf diesen Einsatzbereich ausgerichtet sind. Im Vergleich zu normalen Teleskopstielen bieten diese allerdings kaum Pluspunkte, verlangen aber häufig einen höheren Preis. Daher sind diese meistens nicht nötig.

Säubern des Haushalts

Am häufigsten werden Teleskopstangen, gerade in Privathaushalten, wohl für die Reinigung von Wohnung oder Haus eingesetzt. Hierbei stößt du mit der Erweiterung auch in große Höhen vor und musst keine Unfälle auf einer Leiter riskieren. An der Spitze des Stiels lassen sich diverse Aufsätze anbringen, etwa ein Staubwedel oder eine Bürste. Dadurch eignen sich die Verlängerungen für Tätigkeiten aller Art und zeigen sich besonders vielfältig.

Ein Bereich im Haushalt, der gerne als Vorzeigebeispiel dient, ist das Säubern der Fenster, das mit einer Teleskopstange deutlich sicherer durchgeführt werden kann. Hierbei kannst du fest mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben, während du das Glas säuberst. Es ist keine wackelige Leiter oder eine zusätzliche Begleitperson nötig, um mögliche Unfälle auszuschließen.

Streichen von Wänden

Beliebt sind verstellbare Teleskopstiele auch im Malerbereich, sowohl bei Unternehmen als auch für Hobby-Heimwerker. So kannst du hohe Wände schnell und einfach streichen, ohne dass dafür ein Hocker oder eine Leiter nötig ist. Als mögliche Aufsätze stehen unter anderem Pinsel und Farbroller zur Verfügung, die an der Stange sicher befestigt werden können. Farbkleckse auf dem Kopf gehören so der Vergangenheit an.

Hilfe im Garten

Auch im Garten gibt es angesichts von Bäumen und hochgewachsenen Hecken Orte, die sich ohne Teleskopstiel nur schlecht erreichen lassen. Mit der passenden Hecken- oder Baumschere als Aufsatz ist das Stutzen von Ästen schnell erledigt und das, ohne die Gefahr eines Unfalls zu riskieren. Dank des sicheren Konus haben die Werkzeuge einen festen Sitz auf der Stange und schwanken nicht.

Kaufkriterien: So gelingt ein Vergleich und Bewertung der verschiedenen Teleskopstangen

Welche Länge des Teleskopstiels passt zu dir?

In vielen verschiedenen Größen sind Teleskopstangen auf dem Markt zu finden, so dass du entscheiden musst, welche Länge für dich Sinn macht. Hier bei solltest du wissen, dass es Stangen mit fester Länge gibt und Stiele, die durch Drehen eine verstellbare Größe bieten. Die Teleskopstangen beginnen mit knapp einem Meter und sind mit bis zu 25 Metern verfügbar, die sich aber vor allem an gewerbliche Anwender richten.

Bezüglich der Stiele mit flexibler Länge sind diese zum Beispiel von zwei bis hin zu acht Metern verstellbar und zeigen sich so besonders vielfältig. Dabei kann die Größe ganz einfach manuell stufenlos eingestellt werden, so dass sie deinen Anforderungen entspricht.

Auf robustes Material mit geringem Gewicht achten

Für das Material der Teleskopstiele haben sich vor allem Metall, Aluminium und Fiberglas durchgesetzt. Bei Teleskopstangen aus Metall sind diese besonders langlebig und eignen sich so vor allem für aufwendige Verrichtungen, bei denen die Stangen großen Belastungen ausgesetzt sind. Aluminium wird vor allem aufgrund seines geringen Gewichts eingesetzt und ermöglicht eine leichte Verwendung, so dass der Stiel nicht zu schwer in der Hand liegt.

Fiberglas schließlich vereint die Pluspunkte der beiden anderen Materialien und ist so sehr beliebt geworden. So kombinierst du hohe Robustheit mit leichtem Gewicht und einem angenehmen Handling. Wenn du dir nicht sicher bist, welches Material zu deinen Anforderungen passt, kannst du die verschiedenen Teleskopstangen im Fachgeschäft testen. So kannst du ausprobieren, welche Teleskopstangen am besten in der Hand liegen und sich gut greifen lassen.

Das sind die Stärken und Schwächen der einzelnen Materialien:

Metall

Vorteile Nachteile
Äußerst robust Schwerer als Fiberglas oder Aluminium
  Schlechtere Handhabung

Aluminium

Vorteile Nachteile
Geringes Gewicht Kann zu kalten Händen im Winter führen
Angenehm zu verwenden Nicht ganz so haltbar wie Metall oder Fiberglas
Recht günstig

Fiberglas

Vorteile Nachteile
Besonders leicht Noch nicht bei allen Herstellern verfügbar
Lange Haltbarkeit  
Sehr flexibel  
Liegt sehr gut in der Hand Kann teurer als andere Materialien sein
Keine kalten Hände im Winter

Wie lässt sich die Teleskopstange transportieren?

Da die Stiele häufig an verschiedenen Orten benötigt werden, sollte der Transport natürlich so einfach wie möglich fallen. Deshalb werden die Teleskopstangen nicht nur so leicht wie möglich konzipiert, sondern lassen sich außerdem manuell zerlegen, wenn sie nicht benötigt werden. Je nach Länge der Teleskopstange sind die Stiele 2- bis 4-teilig und können schnell in Einzelstücke aufgeteilt werden. So nehmen sie nicht viel Platz bei der Lagerung weg und lassen sich leicht tragen.

Welche Zusatzaufsätze sind erhältlich?

Damit die Teleskopstangen möglichst viele Einsatzzwecke finden, verfügen die meisten über einen universellen Aufsatz, an dem die Erweiterungen befestigt werden können. Platz finden an dem Aufsatz, der im Fachbereich Konus genannt wird, unter anderem Fenstersauger, Staubwedel, Kescher, Pinsel oder Gartenscheren.

So kannst du die Teleskopstangen also für eine Reihe von verschiedenen Tätigkeiten einsetzen. Achten solltest du darauf, dass deine gewünschte Stange einen Universal-Konus für die Befestigung besitzt, damit Erweiterungen von verschiedenen Herstellern aufgesetzt werden können. Bei einem proprietären Aufsatz bist du hingegen an die Produkte eines Herstellers gebunden.

Dieses Zubehör ist aktuell erhältlich:

  • Staubwedel
  • Fenstersauger
  • Heckenscheren
  • Astsägen
  • Kescher
  • Pinsel
  • Farbrollen und vieles mehr

Ermöglicht einen stabilen Stand

Da ein großer Pluspunkt von Teleskopstangen die erhöhte Sicherheit im Vergleich zu Leitern oder Stühlen ist, solltest du mit einem Stiel immer einen festen Stand haben. Das heißt, dass beide Beine auf dem Boden bleiben sollten und du dich nicht strecken musst. Dies beugt nicht nur Unfällen, sondern auch Rückenschmerzen vor.

Diesbezüglich ist es wichtig, auf die korrekte Länge für deine Tätigkeiten zu achten, damit die Stange ihre Arbeit verrichten kann. Hier solltest du einen Teleskopstiel mit verstellbarer Länge in Betracht ziehen, so dass du die Größe stufenlos variieren kannst. Wichtig ist auch, dass ein Verdrehen des Stiels nicht möglich ist, da du so ebenfalls in Schwanken geraten kannst und den festen Halt verlierst.

Ergonomische Handhabung

Auch bei Teleskopstangen desselben Materials kann sich die Handhabung unterscheiden. Deshalb ist es wichtig zu prüfen, ob die gewünschte Teleskopstange einfach zu verwenden ist. Idealerweise sollte der Stiel auch nach mehreren Stunden noch gut zu greifen sein, damit die Tätigkeit nicht häufig unterbrochen werden muss. Zudem sollte das Produkt rückenschonend gestaltet sein, damit du auch bei längerem Stehen keine Schmerzen befürchten musst.

Welchen Preis musst du für eine Teleskopstange einplanen?

Die Kosten eines Teleskopstiels hängen vor allem vom Hersteller und der Länge des Stiels ab. Gerade bei bekannten Marken zahlst du etwas mehr für deren Fabrikate, erhältst dafür allerdings hochwertige Qualität und clevere Zusatzfunktionen. Angesichts des zusätzlichen Materials wird für lange Teleskopstangen ein höherer Preis verlangt. Auch eine in der Länge verstellbarer Stiel kostet mehr als einer mit einer festen Länge.

Blickt man auf die Preise, beginnen diese für kurze Fabrikate bei knapp fünf Euro, während für hochwertige Artikel Kosten von bis zu 150 Euro anfallen. Angesichts der riesigen Preisspanne lohnt es sich zu überlegen, welche Anforderungen dein gewünschtes Modell erfüllen sollte. Sonst gibst du vielleicht unnötig Geld aus.

Fazit: Sichere Arbeit mit einer Teleskopstange

Wenn du bisher keine Teleskopstange für Tätigkeiten im Haushalt hattest, wirst du diese schnell nicht mehr missen wollen. Ganz einfach lassen sich mit dem erweiterbaren Stiel Bereiche in mittleren und oberen Höhen putzen oder andere Betätigungen wie das Säubern des Pools ausführen. Dabei ermöglichen die Produkte einen sicheren Stand und ein ergonomisches Handling.

Wissenswertes zu Teleskopstielen

Der Begriff Teleskopstange kann unterschiedliche Produkte bezeichnen

Wenn du nach einer Teleskopstange bei Google suchst, findest du zwar sofort die nützlichen Erweiterungsstiele, doch wird der Name noch für andere Produkte verwendet. So wird etwa auch bei einem Gardinen- oder Duschvorhang von einer Stange gesprochen. Daher lassen sich im Internet ebenfalls viele Suchergebnisse zum Kauf einer Kleiderstange, Gardinenstange oder Duschstange entdecken.

Welche Alternativen gibt es zu Teleskopstangen?

Wenn du dich fragst, ob du einen Teleskopstiel wirklich brauchst, lassen sich Alternativen in Betracht ziehen. Eine Möglichkeit ist, dass du einen bestehenden Haushaltsgegenstand, zum Beispiel einen Stuhl, nimmst und damit versuchst, an schwer erreichbare Stellen zu kommen. So lassen sich Arbeiten allerdings meistens nur schwer und deutlich langsamer erledigen. Außerdem muss der Stuhl dabei möglichst gerade stehen, da sich sonst die Unfallgefahr erhöht.

Weiterhin kannst du, statt der erweiterbaren Stiele, eine Leiter verwenden, die einen recht sicheren Stand ermöglicht und auch weit entfernte Orte erreicht. Nachteil hierbei ist allerdings, dass fast alle Leitern eine feste Größe haben und im Gegensatz zu den Stangen nicht verstellbar in der Länge sind. So kann es passieren, dass deine Leiter für die gewünschten Betätigung entweder zu kurz oder zu lang ist. Daher gibt es zu Teleskopstangen durch ihre vielen Pluspunkte kaum ernstzunehmende Alternativen, die mit diesen mithalten können.

Artikelbild: Samphire / Bigstock.com

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Letzte Aktualisierung am 30.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Entspricht einer Bewertung von 4.5 / 5