Romane von Patricia Cornwell in der richtigen Reihenfolge

Romane von Patricia Cornwell in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Patricia Cornwell?

Patricia Cornwell (geboren als Patricia Carroll Daniels; 9. Juni 1956) ist eine amerikanische Kriminalschriftstellerin. Sie ist bekannt für ihre Bestseller-Romane um die Gerichtsmedizinerin Kay Scarpetta, deren erster Roman durch eine Reihe aufsehenerregender Morde in Richmond, Virginia, inspiriert wurde, wo die meisten der Geschichten spielen. Die Handlungen zeichnen sich durch ihre Betonung der forensischen Wissenschaft aus, die spätere Fernsehdarstellungen der Polizeiarbeit beeinflusst hat. Cornwell hat auch neue Nachforschungen zu den Jack-the-Ripper-Morden angestellt und den beliebten britischen Künstler Walter Sickert belastet. Ihre Bücher wurden mehr als 100 Millionen Mal verkauft.

Cornwell ist eine Nachfahrin der Abolitionistin und Schriftstellerin Harriet Beecher Stowe und wurde als zweites von drei Kindern von Marilyn (geb. Zenner) und Sam Daniels geboren. Ihr Vater war einer der führenden Berufungsanwälte in den Vereinigten Staaten. Später führte Cornwell ihre eigene Lebensmotivation auf den emotionalen Missbrauch zurück, den sie ihrer Meinung nach durch ihren Vater erlitten hatte, der die Familie am Weihnachtstag 1961 verließ. Sie sagte: „Er lag auf dem Sterbebett. Wir wussten, dass es das letzte Mal war, dass wir uns sahen; er ergriff die Hand meines Bruders und murmelte ‚Ich liebe dich‘, aber er berührte mich nicht. Alles, was er tat, war, auf einen Notizblock zu schreiben: ‚Wie läuft's bei der Arbeit?'“.

1961 verließ Marilyn mit drei Kindern im Schlepptau den Ort und zog nach Montreat, North Carolina. Ruth Bell Graham, die Ehefrau des Evangelisten Billy Graham, nahm die eigenwillige Familie auf und sorgte dafür, dass Cornwell und ihre Brüder Jim und John von Lenore und Manfred Saunders, die gerade aus Afrika zurückgekehrt waren, aufgezogen wurden. Marilyn Daniels, die an schweren Depressionen litt, wurde in ein Krankenhaus eingewiesen. Cornwell wandte sich an Ruth Bell Graham als Autoritätsperson. Sie war es, die Cornwells schriftstellerisches Talent erkannte und ihre literarischen Bemühungen förderte.

Die Romane von Patricia Cornwell

Die Kay Scarpetta-Thriller in der richtigen Reihenfolge:

In den Romanen werden von Kay Scarpetta immer wieder Gerichte und Rezepte erwähnt. Möchtest du wissen wie Kay diese zubereitet? In den folgenden zwei Büchern wirst du darüber aufgeklärt:

Hammer, West und Brazil in der richtigen Reihenfolge:

Win Garano in der richtigen Reihenfolge:

Autorenbild von Siren-Com – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=14761119

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.