Romane von Andreas Brandhorst in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Andreas Brandhorst

Andreas Brandhorst ist ein Autor und Redakteur, der sich auf dystopische Science-Fiction-Romane spezialisiert hat. Er schreibt bereits seit seiner Grundschulzeit Geschichten, sodass es schon früb absehbar war, dass er früher oder später eine Karriere als Schriftsteller einschlagen würde.

Jedoch schwächte seine Leidenschaft für das Schreiben ab, sodass er fünfzehn Jahre lang als Übersetzer arbeitete, bis er sich schließlich im Jahr 2004 dafür entschieden hat, sich hauptberuflich auf das Schreiben zu fokussieren. Er ist der Autor von zahlreichen Büchern, wie beispielsweise „Das Arkonadia-Rätsel“ und „Das Bitcoin-Komplott“.

Er nimmt sich in seinen Werken ebenfalls realen aktuellen Trends, wie beispielsweise Bitcoins an und erzählt in seinen Veröffentlichungen von seinen Zukunftsvisionen. Mit seinen Büchern konnte er bereits eine Vielzahl von Leserinnen und Lesern begeistern und wurde schon mehrfach von der Kritik gelobt.

Romane von Andreas Brandhorst in der richtigen Reihenfolge

Das Kantaki-Universum in der richtigen Reihenfolge:

Diamant-Trilogie:

Graken-Trilogie:

Omniversum-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Künstliche Intelligenz-Bücher in der richtigen Reihenfolge:

Folgender Roman spielt im gleichen Universum.

Im Zeichen der Feuerstraße-Trilogie:

Weitere Romane von Andreas Brandhorst:

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.