Romane von Joanne K. Rowling in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Joanne K. Rowling?

Weltweite Bekanntheit erlangte Joanne K. Rowling als Autorin der Harry-Potter-Romane, die sich über 500 Millionen Mal verkauft haben und in über 80 Sprachen übersetzt wurden. Auch mehrere Bücher für Erwachsene hat sie verfasst, darunter Sie hat auch mehrere andere Bücher für Erwachsene geschrieben, darunter „Ein plötzlicher Todesfall“ und „Der Ruf des Kuckucks“.

Rowling wurde am 31. Juli 1965 in Yate, England, geboren. Peter und Anne Rowling, ihre Eltern, arbeiteten bei Rolls-Royce und als Laborassistentin. Sie hat eine Schwester, Dianne. Als Kind lebten sie und ihre Familie in Tutshill, einem Dorf in der Nähe von Chepstow, Wales. Als Teenager besuchte sie die Wyedean-Gesamtschule und die University of Exeter. Im Jahr 1991 zog Rowling nach Portugal, um Englisch als Fremdsprache zu unterrichten. Sie heiratete 1992 Jorge Arantes und bekam 1993 ihr erstes Kind.

Das Paar ließ sich im Geburtsjahr der Tochter scheiden und Rowling zog mit ihrer Tochter zurück ins Vereinigte Königreich. Als Alleinerziehende, die von Sozialhilfen lebte, konzentrierte sie sich in dieser Zeit besonders stark auf das Schreiben. Das erste Buch „Harry Potter und der Stein der Weisen“ wurde 1997 unter dem Pseudonym J.K. Rowling veröffentlicht. Die weiteren Bände der Reihe folgten und wurden ein großer Erfolg.

Romane von Joanne K. Rowling in der richtigen Reihenfolge

Harry Potter-Romane in der richtigen Reihenfolge:

Die Harry Potter-Filme auf DVD und Blu-ray:

Anhänge:

Cormoran Strike von Robert Galbraith in der richtigen Reihenfolge:

Weitere Romane von Joanne K. Rowling

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.