Romane von Michael Tskokos in der richtigen Reihenfolge

Romane von Michael Tskokos in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Michael Tsokos?

Michael Tsokos (*23. Januar 1967 in Kiel) ist ein deutscher Rechtsmediziner und Professor an der Charité in Berlin. Er leitet seit 2007 das Institut für Rechtsmedizin der Charité und das Landesinstitut für gerichtliche und soziale Medizin in Berlin-Moabit. Er ist ärztlicher Leiter der Gewaltschutzambulanz der Charité und Botschafter des Deutschen Kindervereins. In diesen Positionen macht Tsokos öffentlich auf Kindesmisshandlung aufmerksam und setzt sich gegen die Verharmlosung alltäglicher Misshandlungen ein.

Er veröffentlichte bereits einige SachbücherThriller und True Crime-Bücher, einige von ihnen entstanden in Kooperation mit anderen Autoren oder Experten. Mit Titeln wie „Abgeschnitten“ (mit Sebastian Fitzek) und „Die Zeichen des Todes“ konnte Tsokos es bereits mehrfach in die Bestsellerlisten schaffen. Im Jahr 2014 gründete Tsokos die erste Gewaltschutzambulanz in Berlin. An diese können sich Opfer von Gewalttaten wenden und unabhängig davon, ob es zu einer Anzeige kommt, die Taten dokumentieren lassen.

Tsokos ist regelmäßig als Herausgeber internationaler rechtsmedizinischer Publikationen und Fachzeitschriften wie „Forensic Pathology Reviews“, „Forensic Science“ und vieler weiterer zuständig und verfasste bereits 316 wissenschaftliche Publikationen in Peer-Review-Journals, 114 Kongressbeiträge, 44 wissenschaftliche Buchbeiträge und 6 Monographien. Er ist Mitglied der „Deutschen Gesellschaft für Rechtsmedizin“, der „International Academy of Legal Medicine“, der „American Academy of Forensic Sciences“, der „National Association of Medical Examiners“ und engagiert sich im Redaktionsrat der russischen Fachzeitschrift „Судебная-медицина“.

Die Bücher des Autors

Fred Abel-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Die Reihe entstand in Zusammenarbeit mit Andreas Gößling.

Paul Herzfeld-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Sabine Yao-Reihe in der richtigen Reihenfolge:

Eberhardt & Jarmer-Serie (mit Florian Schwiecker):

Sachbücher von Michael Tsokos:

Autorenbild von Ralf Roletschek – Eigenes Werk, FAL, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=29775699

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.