Wohnung genau nach den eigenen Vorstellungen einrichten – ohne Kompromisse

Wohnung genau nach den eigenen Vorstellungen einrichten – ohne Kompromisse

Natürlich sind die Möbelhäuser voll mit tollen Möbeln und Einrichtungsstücken. Allerdings sind Möbel von der Stange keine Option, wenn besondere Größen benötigt werden oder wenn Sie eine ganz genaue Vorstellung davon haben, wie Sie Ihre Wohnung einrichten möchten. Dann sind individuelle Maßanfertigungen die einzige Alternative. Hier erfahren Sie alles, was Sie zu diesem Thema wissen sollten.

Ein Zimmer, mehrere Einsatzzwecke – mit einem individuellen Raumteiler kein Problem

Viele Menschen nutzen Räume auf verschiedene Weisen. Oft wird das Esszimmer ins Wohnzimmer integriert oder ein Teil des Kinderzimmers muss als Büro herhalten. Zimmer, die gleich mehrere Funktionen erfüllen, sollten auf jeden Fall durch eine optische Trennung voneinander abgegrenzt werden. Dafür eignen sich sogenannte Raumteiler – also beispielsweise Regale, Schränke oder Kommoden. Bei der Raumteilung sollten Sie darauf achten, dass das Zimmer auch im Anschluss noch hell und freundlich wirkt. Das Möbelstück sollte also nicht zu viel Licht schlucken.

Für die Raumtrennung eignen sich Regale, die zu beiden Seiten geöffnet sind, besonders gut. Dann kann das Licht hindurch gelangen. Wenn Sie sich für ein offenes Regal als Raumteiler entscheiden, profitieren Sie von einem weiteren Vorteil: Das Regal schafft zusätzlichen Stauraum – etwa für Bücher oder auch für Dekoration. Wir empfehlen, sich für qualitativ hochwertige Regale zu entscheiden, die Sie am besten passend zu den Voraussetzungen in Ihrer Wohnung anfertigen lassen. So können Sie auch die Farbwahl individuell treffen, damit Ihr neues Möbelstück perfekt zu den bereits vorhandenen Einrichtungsgegenständen im Raum passt.

Für diesen Zweck können Sie sich beispielsweise bei Pickawood individuelle Regale nach Maß anfertigen lassen. Der Onlineshop bietet Ihnen einen praktischen Online-Konfigurator, mit dem Sie Ihre Regale ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen gestalten können. Sie allein entscheiden über alle wichtigen Aspekte wie die Maße, die Farbgestaltung und die Holzauswahl. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, kostenlose Holzmuster zu bestellen, um die verschiedenen Materialien daheim schon einmal zu begutachten. Auf diese Weise finden Sie am besten heraus, welches Material sich gut in Ihre Wohnung einfügt.

Grundsätzlich raten wir davon ab, einfache Regale mit geschlossener Rückwand als Raumteiler zu verwenden, wie sie oft in den Möbelhäusern zu finden sind. Die Rückwand derartiger Möbelstücke ist nicht schön anzusehen. Zudem schlucken solche Regale viel Licht.

Grundsätzlich ist es zwar möglich, zwei derartige Regale zu kaufen und mit der Rückseite gegeneinander aufzustellen, sodass diese im Raum nicht sichtbar ist. Allerdings ist das eine teure Alternative, die obendrein auch noch viel Platz in Anspruch nimmt. Zudem bleibt das Problem bestehen, dass auf diese Weise viel Licht verloren geht. Deshalb ist die Maßanfertigung eines offenen Regals in jedem Fall die bessere Option.

Dachschrägen optimal nutzen

Es ist nicht so einfach, in einem Zimmer mit Dachschrägen den zur Verfügung stehenden Raum optimal zu nutzen. Dabei lässt sich gerade hier viel Stauraum schaffen. Leider passen die normalen, in Möbelmärkten erhältlichen Schränke, Regale und Kommoden nicht unter die Dachschräge. Es wird daher immer Platz verschwendet. Gerade für Räume mit Dachschrägen sind individuell und passgenau angefertigte Möbelstücke die perfekte Wahl. So erhalten Sie deutlich mehr Stauraum und können einfacher dauerhaft Ordnung halten.

Auch Side- oder Lowboards können unter Dachschrägen aufgestellt werden, um den zur Verfügung stehenden Platz optimal zu nutzen.

Alles, was Sie tun müssen, um sich Möbel für Zimmer mit Dachschrägen anfertigen zu lassen, besteht darin, den freien Raum und die Dachschräge korrekt auszumessen. Wenn Sie sich das nicht zutrauen, ist das aber kein Grund zum Verzweifeln. Sie können gegen eine geringe Gebühr die Vermessung auch professionell durchführen lassen. Damit gehen Sie auf Nummer sicher, dass Ihre maßangefertigten Möbelstücke am Ende auch wirklich unter die Dachschräge passen.

Maßangefertigte Möbel sind auch für Küche und Bad geeignet

Ideal sind nach Maß produzierte Möbel natürlich auch für das Badezimmer und die Küche. Diese Räume sind oft verwinkelt und klein, sodass freie Stellen ungenutzt bleiben, wo herkömmliche Möbelstücke nicht hineinpassen.

Mit maßangefertigten Möbeln können Sie in engen Räumen jede noch so kleine freie Stelle optimal ausnutzen und so für zusätzlichen Stauraum sorgen.

So ermöglicht es Ihnen eine Maßanfertigung beispielsweise, auch den Platz unter dem Waschbecken zu nutzen und dort etwa das Toilettenpapier zu verstauen, damit es nicht offen herumliegt.

Mit individuellen Maßanfertigungen schaffen Sie ein einzigartiges Design in Ihrem Zuhause

Natürlich macht es längst nicht nur aus funktionalen Gründen Sinn, Ihr Zuhause mit maßangefertigten Möbeln auszustatten. Auch in puncto Design bringen diese Möbelstücke entscheidende Vorteile mit:

  • Jedes Einrichtungsstück wird nach Ihren Vorstellungen gebaut und ist damit einzigartig.
  • Sie können die Größe, die Form und die Ausrichtung stets individuell bestimmen.
  • Sie selbst entscheiden, wie Schranktüren und Schubladen angeordnet sein sollen.
  • Die farbliche Gestaltung des Möbelstücks liegt ganz allein in Ihren Händen.
  • Bei der Auswahl der Fronten haben Sie die Wahl zwischen matten und glänzenden Varianten.

Auf diese Weise erhalten Sie ein individuelles Designerstück, das optimal auf Ihre funktionalen und optischen Anforderungen abgestimmt ist. Sie müssen keinerlei Kompromisse eingehen und können beispielsweise bei Schränken auch die Art der Türen bestimmen: Bevorzugen Sie eine Dreh- oder Schiebetür? Oder verfolgen Sie ein offenes Konzept und möchten die Türen komplett weglassen? Soll das Möbelstück über viele kleine Schubladen verfügen? Oder reicht Ihnen eine große Schublade?

Selbstverständlich müssen Sie ein wenig Zeit einplanen, wenn Sie Ihre Wohnung komplett nach den eigenen Vorstellungen einrichten möchten und dafür viele Möbelstücke nach Maß anfertigen lassen wollen. Der Aufwand lohnt sich aber, weil Sie dafür eine individuell nach Ihren Wünschen gestaltete Traumwohnung erhalten, in der Sie sich rundum wohlfühlen werden.

Zusammenfassung

Möbel von der Stange sind preiswert und einfach zu bekommen. Wer jedoch keine Lust auf den Einheitsbrei in der eigenen Wohnung hat oder aufgrund der räumlichen Gegebenheiten besondere Anforderungen an die Maße seiner Möbel stellt, ist mit maßangefertigten Einrichtungsstücken besser beraten. So eignen sich nach Maß produzierte Regale etwa perfekt als Raumteiler, für kleine und verwinkelte Räume oder auch für Zimmer mit Dachschrägen.

Artikelbild: ismagilov / Bigstock.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.