Romane von Anne Holt in der richtigen Reihenfolge

Romane von Anne Holt in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Anne Holt?

Anne Holt (geboren am 16. November 1958) ist eine norwegische Autorin, Juristin und ehemalige Justizministerin. Sie wurde in Larvik geboren, wuchs in Lillestrøm und Tromsø auf und zog 1978 nach Oslo. Anne schloss 1986 ein Jurastudium an der Universität Bergen ab und arbeitete von 1984 bis 1988 für den Norwegischen Rundfunk.

Anschließend arbeitete sie zwei Jahre lang bei der Osloer Polizei und erwarb so ihre Zulassung als Rechtsanwältin in Norwegen. Im Jahr 1990 kehrte sie zu NRK zurück, wo sie ein Jahr lang als Journalistin und Moderatorin für die Nachrichtensendung „Dagsrevyen“ arbeitete.

1993 gab sie ihr Debüt als Schriftstellerin mit dem Kriminalroman „Blinde Göttin“, in dem die lesbische Polizistin Hanne Wilhelmsen die Hauptrolle spielt. Sie ist eine der erfolgreichsten Krimiautorinnen Norwegens. Sie wurde in 25 Ländern veröffentlicht. Val McDermid, eine schottische Krimiautorin, sagte einmal: „Anne Holt ist die jüngste Krimiautorin, die zeigt, wie dunkel es in Skandinavien wirklich ist.“

Die Romane von Anne Holt

Hanne Wilhelmsen-Serie in der richtigen Reihenfolge

Sara Zuckerman-Reihe in der richtigen Reihenfolge

Yngvar Stubo und Johanne Vik-Serie in der richtigen Reihenfolge

Weitere Romane von Anne Holt

Autorenbild von Bjarne ThuneBearbeitung MagentaGreen – Diese Datei wurde von diesem Werk abgeleitet: Anne Holt.jpg:, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=58515338

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.