Romane von Corina Bomann in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Corina Bomann?

Corina Bomann (geboren am 7. März 1974 in Parchim) ist eine deutsche Autorin. Sie wuchs in einem Dorf in Mecklenburg auf. 1999 veröffentlichte sie ihre erste Kurzgeschichte. Bis 2002 arbeitete sie in einer Zahnarztpraxis als Zahnarzthelferin. Sie verließ diese Arbeit und machte das Schreiben zu ihrem Beruf. Auf ihrer Webseite verrät sie, dass sie schon seit ihrer Kindheit eine Begeisterung für Bücher hatte. Aus ihrem Hobby Lesen wurde bald schon das Schreiben von Geschichten.

Der Schattengeist und Der Traum des Satyrs waren ihre ersten Fantasy-Romane. Seit dem Jahr 2008 fokussiert sie sich hauptsächlich auf fiktive historische Frauenromane, die zwischen dem 16. Und 17. Jahrhundert spielen. Ihr Roman Die Schmetterlingsinsel, der 2012 im Ullstein-Verlag erschien, verkaufte sich bereits über 120.000 Malund hielt sich wochenlang auf der Spiegel-Bestseller-Liste. Auch ihre Romane Die Frauen vom Löwenhof, Mathildas Geheimnis und Solveigs Versprechen erklommen die Spitze der Bestsellerlisten.

Auch international sind Bomanns Bücher sehr erfolgreich. Viele ihrer Bücher wurden in fast 20 Sprachen übersetzt und standen auch im Ausland auf den Bestsellerlisten. Das Buch Der Mondscheingarten belegte wochenlang Platz 1 der amerikanische Kindle-Charts und auch in Spanien, Italien und in den Niederlanden sind ihre Bücher sehr beliebt und stehen auf den Bestsellerlisten. Für einige ihrer Bücher verwendet sie ein Pseudonym. Derzeit lebt Corina Bomann in Berlin.

Die Romane von Corina Bomann

Die Farben der Schönheit in der richtigen Reihenfolge:

Die Frauen vom Löwenhof-Saga in der richtigen Reihenfolge:

Sephira – Ritter der Zeit in der richtigen Reihenfolge:

Weitere Romane von Corina Bomann:

Bücher von Anne Laureen:

Bücher von Janika Nowak:

Bücher von Corinna Neuendorf:

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.