Romane von Jean-Luc Bannalec in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Jean-Luc Bannalec?

Jörg Bong (Künstlername: Jean-Luc Bannalec; *17. Februar 1966 in Bad Godesberg) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler, Lektor, Verleger, Herausgeber, Autor, Publizist und Fotograf. Zuletzt (bis Juni 2019) war er verlegerischer Geschäftsführer der S. Fischer Verlage.

Unter dem Namen Jean-Luc Bannalec veröffentlichte Jörg Bong seit 2012 zehn Kriminalromane, die alle in der Bretagne spielen. In ihrem Mittelpunkt steht der aus Paris ins bretonische Concarneau strafversetzte Kommissar Georges Dupin. Mehrere Jahre lang blieb Bongs Pseudonym gewahrt. Im Juni 2020 gab er der deutschen Presse erstmals Interviews als Jean-Luc Bannalec, u. a. in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und der „Brigitte“.

Sämtliche Krimis standen über viele Monate auf den obersten Plätzen der Bestseller-Liste des Magazins „Der Spiegel“. Allein im deutschsprachigen Raum wurden bis Mai 2020 über 4 Millionen Exemplare verkauft. Mittlerweile sind die Bücher in 14 Sprachen übersetzt worden.

Die Romane von Jean-Luc Bannalec

Kommissar Dupin-Reihe in der richtigen Reihenfolge

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.