Romane von Thomas Harris in der richtigen Reihenfolge

Wer ist Thomas Harris?

Thomas Harris ist bekannt für seine düsteren und spannenden Kriminalromane, die die Leser seit Jahrzehnten fesseln. Der 1940 in Jackson geborene Harris begann seine Karriere als Journalist, bevor er sich dem Schreiben von Belletristik zuwandte. Sein erster Roman „Schwarzer Sonntag“ wurde 1975 veröffentlicht und mit Robert Shaw in der Hauptrolle verfilmt.

Zwei Jahre später veröffentlichte Harris sein berühmtestes Buch „Das Schweigen der Lämmer“. Der Roman folgt der FBI-Auszubildenden Clarice Starling, die einen Serienmörder namens Buffalo Bill zur Strecke bringen soll. „Das Schweigen der Lämmer“ war ein kritischer und kommerzieller Erfolg und wurde mit fünf Oscars ausgezeichnet, darunter als bester Film.

Der Film hat auch ein erfolgreiches Franchise mit zwei Fortsetzungen und einer Fernsehserie hervorgebracht. Insgesamt hat Harris mehrere Romane veröffentlicht, die zum größten Teil verfilmt wurden. Seine Bücher wurden weltweit millionenfach verkauft und haben dazu beigetragen, das moderne Thriller-Genre zu definieren.

Die Romane von Thomas Harris

Hannibal Lecter-Serie in der richtigen Reihenfolge:

Das Hannibal-Syndrom: Phänomen Serienmord von Stephan Harbort

Die Hannibal Lecter auf Blu-ray und DVD:

Die Spielfilme:

Die Serie mit Mads Mikkelsen (39 Folgen in 3 Staffeln).

Weitere Romane von Thomas Harris:

  • Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?
  • JaNein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.