Dachpfannenblech: Herstellung, Verwendung und Vorteile im Überblick

Dachpfannenblech: Herstellung, Verwendung und Vorteile im Überblick

Dachpfannenblech erleben derzeit eine Renaissance und erfreuen sich bei Kunden zunehmender Beliebtheit. Verwendung finden diese überwiegend im landwirtschaftlichen und privaten Bereich. Für potentielle Kunden haben wir daher in diesem Beitrag alle relevanten Fakten und Vorteile zusammengefasst, die beim Kauf beachtet werden sollten.

Unter einem Dachpfannenblech versteht man qualitativ hochwertiges Dachmaterial, das kostengünstig erworben und montiert werden kann. Mit dieser Form der Dachbebauung können insbesondere unternehmerisch tätige Personen langfristig Kosten sparen.

Dachpfannenbleche: Der Herstellungsprozess in wenigen Schritten verständlich erklärt

Im Rahmen der Herstellung wird Bandstahl gewalzt und gestanzt. Dadurch entsteht die bekannte Form, die mit Dachpfannenblechen assoziiert wird. Dabei wird das Blech von einer Blechrolle (Coil) durch eine Walzenstraße (Rollformer) geführt. Anschließend entsteht ein Endlosprofil, welches dann mit einer Profilschere auf die gewünschte Länge zugeschnitten wird. Diese kann variieren und entsprechend an die Wünsche des Kunden angepasst werden.

Im Herstellungsprozess wird in den meisten Fällen feines Trapezblech mit einer Stärke von 0,35 bis 0,75mm verwendet. Bei Trapezblechen handelt es sich um gekantete Bleche, die im Verlauf der Herstellung in die gewünschte Form und Länge gebracht werden. In einigen Fällen kommen auch Aluminiumbleche mit einer Stärke von 0,50 bis 1,20mm zum Einsatz. Für welches Material man sich entscheidet, bleibt dem Kunden überlassen.

Darüber hinaus wird das Dachpfannenblech in einem speziellen Verfahren zusätzlich gestanzt. Bei diesem Vorgang werden unterschiedliche Öle und Kühlmittel verwendet, die dazu dienen, dass das Dachpfannenblech selbst bei größerer Belastung nicht reißt. Schließlich sind Dächer häufig starken Witterungsverhältnissen ausgesetzt, weshalb eine außerordentliche Standhaftigkeit des Materials umso wichtiger ist. Um Korrosion zu vermeiden, werden die Dachpfannenbleche darüber hinaus bandbeschichtet und verzinkt. Die Beschichtung erfolgt dabei in der gewünschten Farbe. In den meisten Fällen orientieren sich Hersteller jedoch an handelsüblichen Farben wie Ziegelrot, Schwarz, Rotbraun oder Anthrazit. Theoretisch ist aber jede Farbe möglich, weshalb einige Hersteller auch auf die individuellen Wünsche des Kunden eingehen. Theoretisch ist aber jede Farbe möglich und in einigen Fällen kann die gewünschte Farbe vom Kunden beim Hersteller auch in Auftrag gegeben werden.

Wenn Kunden eine spezielle Farbe für Dachpfannenbleche benötigen und der jeweilige Hersteller diese nicht im Angebot zu haben scheint, lohnt es sich immer nachzufragen. Häufig erklären sich Hersteller für einen geringen Aufpreis dazu bereit, das gewünschte Dachpfannenblech individuell nach den Kundenvorstellungen zu gestalten.

Dachpfannenblech: Verwendungszweck und die wichtigsten Vorteile im Überblick

Wie zu Beginn bereits beschrieben, werden Dachpfannenbleche heutzutage überwiegend im landwirtschaftlichen und privaten Bereich verwendet. Im landwirtschaftlichen Bereich werden Dachpfannenbleche häufig dazu genutzt, um Scheunen oder kleinere Lagerhäuser effizient abzudecken. Im privaten Bereich kommen Dachpfannenbleche häufig bei Renovierungen oder Neueindeckungen älterer Häuser zum Einsatz. In vielen Fällen wird die moderne Form der Dachbedeckung dazu verwendet, um die geschädigten Ton- oder Betonfassaden nutzbringend zu ersetzen. Für diese Vorgehensweise gibt es entscheidende Vorteile, mit denen man gleichermaßen Kosten und Zeit sparen kann. Einer der entscheidenden Vorteile von Dachpfannenblechen besteht nämlich im geringen Gewicht und damit einhergehend in der raschen Montage. Bauarbeiter können bereits innerhalb kürzester Zeit die Dachpfannenbleche montieren, was wiederum dazu führt, dass das Eigenheim oder das wirtschaftlich genutzte Gebäude schnell bezogen oder in Betrieb genommen werden kann.

Ein weiterer Vorteil besteht darüber hinaus in den vergleichsweise geringen Kauf- und Montagekosten. Auf Dauer können private oder unternehmerisch tätige Kunden auf diese Weise Kosten erheblich reduzieren und unnötige Ausgaben vermeiden. Ein zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass die Unterkonstruktion eines Gebäudes nicht neu verlegt werden muss. Dadurch lassen sich zusätzliche Kosten sparen, da bei anderen Verfahren eine zusätzliche Anpassung erfolgen muss, die unter Umständen sehr kostspielig im Hinblick auf Material und Montage sein kann. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Menschen für Dachpfannenbleche, da diese in vielerlei Hinsicht entscheidende Vorteile gewährleisten. Die wichtigsten Vorteile lassen sich der folgenden Auflistung entnehmen.

Vorteile im Überblick:

  • Geringe Produktions- und Montagekosten
  • Anpassung der Unterkonstruktion häufig nicht notwendig
  • Baumaßnahmen nehmen wenig Zeit in Anspruch
  • Reparaturen erfolgen ohne großen Aufwand

Dachpfannenbleche verleihen einem Haus einen trendigen und modernen Touch. Optisch sind diese kaum von herkömmlichen Dachziegeln zu unterscheiden, weshalb immer mehr Hauseigentümer oder unternehmerisch tätige Personen sich für den Kauf von Dachpfannenblechen entscheiden.

Zusammenfassung

Dachpfannenbleche sind eine günstige und optisch ansprechende Alternative, um Dächer nach den eigenen Vorstellungen qualitativ hochwertig zu gestalten. Insbesondere im privaten und landschaftlichen Gebrauch erfreut sich diese Baumaßnahme zunehmender Beliebtheit. Immer mehr Menschen vertrauen auf die Vorteile von Dachpfannenblechen, dessen Vorteile in diesem Beitrag ausführlich dargestellt wurden. Dachpfannenbleche bieten sich insbesondere für Kunden an, die langfristig Kosten sparen möchten und dennoch Wert auf qualitativ hochwertige Produkte legen.

Artikelbild: © Struvictory / Bigstock.com

1 Kommentar

  1. Mia 12.03.2018 05:04 Uhr

    Danke für den guten Artikel. Meine Bekannten hatten sich auch das Dach neu decken lassen. Sie haben sich auch für Dachpfannenbleche in einer schönen ´Farbe entschieden.

    direkt antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.